• Alle Mitarbeiter und Angehörige von Unternehmen, Institutionen, Behörden, Verbänden, Schulen, usw.
  • Das Mindestalter beträgt 15 Jahre. Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren können leider nicht teilnehmen.
  • Inliner sind nicht gestattet. Ebenso ist das Mitführen von Kinderwagen und Fahrrädern aus Sicherheitsgründen auf der Laufstrecke nicht gestattet.

Die Online-Anmeldung zum virtuellen dm Firmenlauf Südpfalz ist freigeschaltet.

Zur Online-Anmeldung!

  • In den Startgebühren enthalten ist eine Finisher-Medaille sowie Teilnehmerurkunde, eine personalisierte Startnummer für das Firmenlauf-Gefühl und vieles mehr.
  • Anmeldeschluss ist Freitag, 25.09.2020. 
  • Die Anmeldung ist verbindlich, eine Abmeldung nach dem Anmeldeschluss ist nicht möglich. Die Startgebühr wird auch bei Nichtantritt fällig.
  • Nach jeder Anmeldung von Teilnehmern erhalten Sie direkt eine Rechnung per Email, den Rechnungsbetrag überweisen Sie bitte vor Abholung der Startunterlagen.

Wichtig: Jedes Unternehmen bestimmt einen Team-Captain, der die Mannschaft des Unternehmens meldet und betreut.

Die Freischaltcodes werden ca. eine Woche vor der Veranstaltung versendet.
 

Der Anmeldeschluss zum dm Firmenlauf Südpfalz ist am Freitag, 25. September 2020. Bis zu diesem Datum können Sie Ihr Team über das Online-Anmeldesystem eintragen.

Der dm Firmenlauf Südpfalz hilft! Von dem Startgeld eines jeden Läufers wird die Hälfte des Startgeldes an regionale Hilfsprojekte sowie an unseren offiziellen Charity-Partner Plan International Deutschland e.V. gespendet.

Mehr zum Thema Charity erfahen Sie HIER.

  • Pro Läufer 16,00 € zzgl. MwSt.  bis zum offiziellen Anmeldeschluss
  • 50 % des Startgeldes gehen an regionale Hilfsprojekte sowie an den offiziellen Charity-Partner Plan International Deutschland e.V.

Abholung der Startunterlagen und Nachmeldungen

  • Montag, 5. Oktober (14.00 bis 18.00 Uhr) im Gillet Baumarkt GmbH hagebaumarkt (Gilletstraße 1, 76829 Landau in der Pfalz)
  • Mittwoch, 7. Oktober (12.00 bis 15.30 Uhr) am Infozelt auf dem Rathausplatz

Optimalerweise übernimmt diese Aufgabe der Team-Captain, der die Startnummern dann intern an alle Läufer des Unternehmens weitergibt.